×

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung OK

Informationen

Rohdichte und Druckfestigkeit

Das Raumgewicht Porenbetons ist besonders niedrig. Dadurch ist er besonders wärmedämmend.

SOLBET-Porenbeton wird, ausgehend vom mittleren Raumgewicht und entsprechend der Raumgewichtsklassen nach Norm EN 771-4 DIN V 4165 – 100, in verschiedene Typen eingeteilt.

BeständigkeitsklasseDurchschnittliche Druckfestigkeit [N/mm]
PP2-04≥ 2,8
PP2-05≥ 2,8
PP4-06≥ 5,2

Da die Eigenschaften des Porenbetons, trotzdem sie in allen Ausdehnungen gleich sind, je na Typ und Raumgewichtsklasse unterscheiden, ist auch ihre Verwendung variabel. Aus ihm können tragende Wände entstehen. Porenbeton kann aber auch als füllender Werkstoff bei Gerüstkonstruktionen eingesetzt werden.

Ikone

Lieber Kunde, leider sind wir heute nicht mehr im Büro.

Gerne rufen wir Sie zu der von Ihnen gewünschten Zeit zurück.

call workers image

Ihre Daten sind sicher und werden nicht an Dritte weitergegeben.